+49 (0)6407 905691

2020 – Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte und Glühwein?

In der Gießener Presse war die Katastrophenmeldung am 28.10.2020 zu lesen:

Weihnachtsmarkt in Gießen abgesagt – Stadt macht Kehrtwende wegen Corona

“Doch kein Weihnachtsmarkt 2020 in Gießen. Die Stadt hat die Veranstaltung abgesagt. Auch die Eisbahn wird wegen Corona nicht aufgebaut werden….”. So die Stadt Gießen, die vernehmlich, lange mit sich gerungen hat.

Damit war klar, der gemütliche Einkaufsbummel bei Glühwein und weihnachtlicher Stimmung wird auch in Gießen COVID-19 zum Opfer fallen.

Bezüglich des Glühweins sind das aber klare “Fake News”, denn hier kommt das ultimative Glühweinrezept für die Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte, ob im Garten, auf dem Balkon oder im Wohnzimmer, ein Glühwein geht immer!

Der Glühwein ist einfach ein Klassiker im Winter und schmeckt nicht nur auf Weihnachtsmärkten, sondern auch selbst zubereitet toll.

Genießen Sie einen Glühwein nach altem österreichischem Rezept

Einkaufsliste:

  • 3 Zimtstangen
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • Gewürznelken
  • Kristallzucker
  • 1 l Rotwein (nicht zu billig :-))

Zubereitung:

  1. Rotwein mit den Gewürzen und den Zitruszesten der Orange und Zitrone 1 Stunde zugedeckt erhitzen, aber nicht kochen lassen.
  2. Danach den Glühwein noch mind. eine halbe Stunde ziehen lassen. Anschließend durch ein Sieb gießen, und vor dem Genuss eventuell nochmals erwärmen.
  3. Mit einer Zitronenspalte am Glasrand servieren.
  4. Genießen und innehalten.

Allen unseren Kunden, Freunden und Bekannten eine besinnliche Weihnachtszeit 2020 unter besonderen Bedingungen. Freuen wir uns auf das neue Jahr 2021, das sicherlich Herausforderungen spezieller Art bringen wird. Freuen wir uns auf ein Weihnachten 2021 in alter Normalität.